Die Van Saft Story

Eine Holländisch-Deutsche „Produktion“

website_story12
website_story16
La Maison

Wer wir eigentlich sind

Wir sind Diederik ("Der Holländer") und Tobi. Kennengelernt haben wir uns bei einem gemeinsamen Arbeitgeber vor nun über sechs Jahren. Wir hatten und haben also schon seit geraumer Zeit viel Spaß auf gemeinsamen Messeveranstaltungen, Meetings, Ausflügen oder im Nachtleben. 

Mit dem Nachwuchs in unserer beider Familien und durch das nun zunehmende Alter hieß es dann mal raus aus dem Büroleben und ab in die Elternzeit. Dort folgte die schon fast logische Konsequenz, etwas Gemeinsames auf die Beine zu stellen.

"Lass mal 'nen Cider machen"

Was liegt dann also näher als ein Cider? Im eigenen Garten Äpfel zerschneiden, die dann in der extra dafür gekauften Reibe in mühsamer Handarbeit zerkleinern und den gewonnen Apfelsaft zu Cider verarbeiten. Ein Traum. Das war natürlich nur der Anfang, aber es zeigte uns, dass wir Spaß an dem Getränk haben und wo dieser Weg hinführen kann.

website_story10
Webseite Story 6

Wieso denn nun Van Saft?

So wurde letztendlich Van Saft gegründet, was im Übrigen ein Mix aus Holländisch und Deutsch ist und “Aus Saft” bedeutet. 

Nach ein paar E-Mails und aufschlussreichen Terminen mit unseren Partnern - vielen Dank an dieser Stelle an alle Beteiligten - sind wir nun angekommen und können euch unseren Van Saft Bio Cider anbieten. Wir hoffen, dass wir nicht nur unseren sondern auch deinen Geschmack getroffen haben und dir nach der zähen Pandemie eine Gaumenfreude liefern können.

Eure Meinung zählt

Lass uns gern an deinen Erlebnissen teilhaben. Was können wir besser machen? Was stellst du dir in Zukunft von Van Saft vor?
Wir sind “gekommen, um zu bleiben”, und nehmen euch gern auf unserer Reise mit.
In diesem Sinne: Cheers!